Publishing Systeme, Programme, Tools, Frameworks, Dienstleister & weitere Ressourcen

Die Publishing Metro Map ist eine von Jörg Oyen, oyen.de | Content-Design Beratung alphabetisch vorsortierte und nach Bereichen gefilterte Weblink Liste zu Kommunikations und Publishing Themenknotenpunkten, Technologien und dazugehörigen Dienstleistungen, die notwendig sind Information digital kanal und Anwender spezifisch passend zu präsentieren:



[BRA] Brandmanagement
Wie funktioniert Ihre Markenkommunikation am On- und Offline Kundentouchpoint? Sind alle Teile ihrer Marke passend in der Erstellung abrufbar und innerhalb einer Kampagne in Tiefen und Variationen aussteuerbar?

[CON] Consulting
Punktuelle methodische Beratung für operative Entscheidungen oder ganzheitlicher, strategischer Ansatz mit Einschätzung der (Markt-)Entwicklung.

[COP] Corporate Publishing
Welche Inhalte ihrer Unternehmens-Kommunikation erreichen die Leser? Wie lassen sich bei der Erstellung von Print-, Web- und Mobile-Publikationen von Beginn an Synergien nutzen?

[CRM] Customer Relations Management
Wie lassen sich Kundenbeziehungen und (Produkt-)Kommunikation bedarfsgerecht kombinieren?

[DBP] Database Publishing
Datenbankgestützte (automatisierte) Medienproduktion. Wie kommen Daten in das Layout einer formatspezifischen Präsentation für Print, Web und Mobile? Wie viel Stationen durchlaufen dabei Ihre Daten? Fließen Ihre Daten hindernisfrei? An welchen Stellen kommt es zu Verzögerungen?

[EBO] E-Book Conversion
Wie haucht man Print-Inhalten ein zweites digitales Leben ein?

[EDI] Editorial Workflow Systems
Wie helfen Redaktionssysteme, Text- und Layoutaufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen und Produktionen zu steuern?

[EDU] Education
Entscheidungshilfe in Ausbildungsfragen: Training (on the Job), Anwender auf Augenhöhe mit Programmfunktionen bringen, oder nur in Grundlagenschulungen investieren?

[EPA] Electronic Paper
Ist digitales Umblättern der einzige Mehrwert für den Leser von morgen? Im Zwischenschritt zu dynamischen Formaten, Druck-PDF interaktiv anreichern und mobil unter IOS und Android weiter nutzen. Und dann? Wie geht es weiter?

[MAM] (Digital) Media Asset Management
Wie sorgen Sie dafür, dass Bilder im richtigen Moment in der passenden Auflösung ihre Wirkung beim Betrachter entfalten?

[MRM] Marketing Ressource Management
Wie planen und optimieren Sie Ihre Marketing-Prozesse (MPO)?

[PIM] Master Data / Produkt-Informations- Management
Sind Ihre Daten für den automatisierten Transfer in Print- und Online-Kataloge vorbereitet? Können Ihre Kunden mit dem mobilen Endgerät bequem bestellen?

[TEC] Technical Documentation
Liest der Anwender länger als 10 Minuten in Ihrem Handbuch, um die Antwort auf seine Frage zu finden? Und greift er deshalb beim nächsten Mal sofort zum Telefon, um den Support anzurufen?

[VDP] Variable Data Printing
Wie dynamisch und flexibel sind Ihre Mailmerge und Personalisierungen?

[W2P] Web-to-Print
Wie spielen Remote Publishing und webbasierter Korrektur-Workflow jenseits von virtuellen Visitenkarten-Druckdiensten zusammen?

Eine individuelle Abfrage der oyen.de Datenbestände (> 1.200 Einträge Stand Jan 2015) ist ab einer EDU Einheit möglich. Eine EDU Einheit umfasst im Rahmen von 60 Minuten ein kurzes Interview zur Erstellung einer angepassten Abfrage, die Ausführung der Abfrage, sowie die Besprechung der Ergebnisse und möglichen nächsten Schritte.

Jetzt weitere Informationen anfordern.


Bei weiteren Fragen, fragen.
Am einfachsten in der nächsten Sprechstunde


oyen.de | Publishing Metro Map | 2010 – 2017 Impressum

kw 03 16.01. - 22. Januar 2017

@publishing
... unterwegs zwischen den Stationen der Publishing Metro Map. Was kommt - Was geht // powered @joergoyen & friends ...